Wir bringen Energie und Wärme nach Alaska

Luxemburg, 29. September 2017: Der Vorstand der Börse Riga hat dem Verwaltungsrat der Deutsche Oel & Gas S.A. heute mitgeteilt, dass er den am 5. September 2017 gefassten Beschluss, die Aktien der Klasse B der Deutsche Oel & Gas S.A. (ISIN: LU1083294915) zum Handel im Nasdaq Riga First North Market revidiert hat und die Zulassung zum Handel in diesem Segment widerruft. Der Handel mit den Aktien der Klasse B sollte gemäß der Zusage am 2. Oktober 2017 aufgenommen werden.

Weiter...

Luxemburg, 27. September 2017: Der Verwaltungsrat der Deutsche Oel & Gas S.A. hat beschlossen, an alle Aktionäre der Aktienklassen B und C Gratisaktien auszugeben.

Weiter...

Luxemburg, 27. September 2017: Die Deutsche Oel & Gas-Gruppe hat die Bohrsaison 2017 vorzeitig beendet und wird nun alle Anstrengungen auf die Saison 2018 konzentrieren.

Weiter...

Luxemburg, 5. September 2017: Die Börse Riga hat heute beschlossen, die Klasse-B-Aktien (ISIN: LU1083294915, Börsenkürzel: DOGSA) der Deutsche Oel & Gas S.A. zum Handel im „Baltic Alternative Market First North“ („First North“) zuzulassen. Die Aufnahme des Handels der Klasse-B-Aktien ist für den 2. Oktober 2017 geplant.

Weiter...

Luxemburg, 31. August 2017: Der Verwaltungsrat der Deutsche Oel & Gas S.A. hat beschlossen, einen Antrag auf Zulassung der Klasse-B-Aktien zum Handel im „Baltic Alternative Market First North“ („First North“) zu stellen.

Weiter...

Luxemburg, 29. August 2017: Der Vorstand der Deutsche Oel & Gas AG, eines Tochterunternehmens der Deutsche Oel & Gas S.A., hat beschlossen,

Weiter...

Luxemburg, 1. Juli 2017. Der Verwaltungsrat der Deutsche Oel & Gas S.A. (DOGSA) hat Christoph Mahler am heutigen Tag zum neuen Chief Financial Officer (CFO) bestellt.

Weiter...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok