Wir bringen Energie und Wärme nach Alaska

Neue Bohrtechnik reduziert Bohrkosten und -zeit Verhandlungen mit Alaska Industrial Development and Export Authority (Aidea) über kommunale Erdgasversorgung Listing im 1. Quartal 2016 geplant

Weiter...

Die Deutsche Oel & Gas S.A. hat die gesamte derzeit geplante Erdgasproduktion aus dem Bohrloch KLU#3 in ihrem eigenen Fördergebiet „Kitchen Lights Unit“ verkauft.

Weiter...

Die Deutsche Oel & Gas S.A. hat in ihrem Erdgas- und Erdölfördergebiet „Kitchen Lights Unit“ in Südalaska mit der Erdgasproduktion und dem Verkauf begonnen.

Weiter...

Lieferung von bis zu 15 Mio. Kubikfuss Gas pro Tag, Abnahmepreis über dem 2,5-fachen des aktuellen Henry-Hub-Preises

Weiter...

Bohrplattform „Randolph Yost“ ab April 2016 im Fördergebiet „Kitchen Lights Unit“ im Einsatz Aktuell Umbau in Singapur für Einsatz in Südalaska Schnellere Bohrungen in grösseren Tiefen möglich

Weiter...

Niederländische Grossbank ING hat Finanzierungsvertrag über 135 Mio. US-Dollar abgeschlossen Bank of America vor Abschluss einer Finanzierung  Energy capital parnters erhöht engagements auf 240 Mio. US-Dollar Letzte Anlagen- und Inbetriebnahmetests vor dem Beginn der Erdgasförderung erfolgreich gestartet Aurora Gas und Homer Electric unterschreiben langfristige Abnahmeverträge 

Weiter...

Beginn der Erdgasproduktion ab November 2015 Explorationsplan 2015 vollständig erfüllt Luxemburg, 7. Oktober 2015: Die Deutsche Oel & Gas S.A. hat ihr Erdgas- und Erdölfördergebiet „Kitchen Lights Unit“ im Jahr 2015 zur Produktionsreife entwickelt und das Bohrloch KLU#3 für den Start der Erdgasproduktion im November 2015 vorbereitet.

Weiter...

Bau der Förderplattform, Verbindungspipeline und Verarbeitungsanlage abgeschlossen, Erfolgreiche Tests und Prüfungen, Erdgasproduktion geplant ab Ende 2015 Luxemburg, 22. September 2015: Die Deutsche Oel & Gas S.A. hat die Produktionsinfrastruktur in ihrem Erdgas- und Erdölfördergebiet „Kitchen Lights Unit“ in Südalaska fertiggestellt. Die Förderplattform sowie die eigene Verarbeitungsanlage für Erdgas und zukünftig auch Erdöl auf der Kenai-Halbinsel wurden errichtet und mit der rund 22,5 km langen maritimen Pipeline verbunden.

Weiter...

Förderplattform ist auf dem Weg von Seattle nach Südalaska, Fertigstellung der Verarbeitungsanlage steht unmittelbar bevor, Rohrleger beginnt mit der Verlegung der Verbindungspipeline Die Deutsche Oel & Gas S.A. liegt bei dem Bau ihrer Produktionsinfrastruktur im Erdgas- und Erdölfördergebiet „Kitchen Lights Unit“ voll im Zeitplan. 

Weiter...

Beim Bau der Produktionsinfrastruktur sind deutsche Ingenieure federführend, das Schwergutschiff „MS Svenja“ wird im Hafen von Singapur für ihren Einsatz in Alaska vorbereitet Die Deutsche Oel & Gas S.A. treibt derzeit den Bau der eigenen Produktionsinfrastruktur in ihrem Erdgas- und Erdölfördergebiet „Kitchen Lights Unit“ mit Hochdruck voran.

Weiter...

Vorbereitungen für die Fertigstellung der Produktionsinfrastruktur laufen, Start der Erdgasproduktion zum Jahresende 2015 geplant Die Furie Operating Alaska LLC, ein Unternehmen der Deutsche Oel & Gas-Gruppe, hat nach eingehender Prüfung vom US-Bundesstaat Alaska die Genehmigung für ihren Explorationsplan 2015 erhalten.

Weiter...

Energy Capital Partners schöpfen erstmals maximalen Investitionsrahmen aus, Fertigstellung der Infrastruktur in der „Kitchen Lights Unit“ in 2015 geplant Die Furie Operating Alaska LLC, ein Unternehmen der Deutsche Oel & Gas-Gruppe, hat von Energy Capital Partners eine Investitionszusage über weitere 40 Millionen US-Dollar erhalten.

Weiter...

Zusätzliche Barmittel von 20 Millionen Euro für Wachstumsfinanzierung und Projektrealisierung, Bezugsquote von 100 Prozent Die Deutsche Oel & Gas S.A. (DOG SA), Luxemburg, hat ihre Kapitalerhöhung im Rahmen eines öffentlichen Angebots erfolgreich durchgeführt und das Grundkapital um 20 Millionen Euro durch Bareinlagen der Aktionäre auf insgesamt 500 Millionen Euro erhöht.

Weiter...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok