Wir bringen Energie und Wärme nach Alaska

Die HB 331 ermöglicht die Auszahlung der ausstehenden und noch zu erwartenden Tax Credits für alle in Alaska tätigen Erdgas- und Erdölförderunternehmen von insgesamt bis zu 1 Mrd. US-Dollar durch die Emission von Anleihen.
Es wird erwartet, dass vor dem Alaska Supreme Court Berufung eingelegt wird. Das Urteil wird möglicherweise im Sommer dieses Jahres gefällt.

 

Über uns

Erfahren Sie mehr über unser Unternehmen, die Historie und das Management.

 Weiterlesen

Die "Kitchen Lights Unit"

Informationen zum Fördergebiet in Südalaska.

 Weiterlesen

News

Luxemburg, 5. Februar 2019:
Deutsche Oel & Gas S.A. plant drei Bohrungen in der Saison 2019

 Weiterlesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok